Sie beabsichtigen den Kauf oder die Anmietung einer Immobilie in Brüggen? Auf dieser Seite finden Sie weitere Informationen über die Gemeinde Brüggen, die seit 2012 offiziell den Zusatz „Burggemeinde“ führen darf.

Brüggen gliedert sich in die drei Hauptortsteile Brüggen, Bracht und Born, zu denen die kleineren Ortschaften Alst, Angenthoer, Borner Mühle, Boerholz, Dilborn, Genholt, Genrohe, Haverslohe, Heide, Heidhausen, Hülst, Lüttelbracht, Oebel, Stevensend und Woltersheide gehören.

Außerdem stellen wir Ihnen hier erste Informationen über den Immobilienankauf und die Anmietung von Wohn- und Gewerbeimmobilien in Brüggen zur Verfügung.

Brüggen versteht sich als kinder- und familienfreundliche Gemeinde mit speziell für Familien entwickelten Angeboten. Familien willkommen zu heißen und ein Zuhause zu bieten, so lauten erklärte Ziele der Gemeinde. Entsprechend verfügt Brüggen über zahlreiche Kindertagesstätten und Kindergärten und bietet verschiedene Angebote speziell für kleine Kinder an.

Ein Beispiel ist das Familienzentrum Brüggen, in dem seit 2011 eine Kinderbetreuung bis 19 Uhr erfolgt. Hier werden Kinder von Familien betreut, die eine längere Betreuung benötigen, als sie regulär von Schulen und Kindergärten angeboten wird. Durch dieses Angebot unterstützt Brüggen Familien mit Betreuungsproblemen.

In Brüggen gibt es drei Grundschulen an den Standorten Brüggen, Bracht und Born, sowie eine Gesamtschule mit jeweils einem Standort in Brüggen und Bracht. Weiterführende Realschulen und Gymnasien befinden sich in Nettetal, Schwalmtal und Viersen. Mit dem Berufskolleg Kempen befindet sich im Landkreis auch eine große berufsbildende Schule mit Außenstellen in Nettetal und Willich. Alle weiterführenden Schulen sind von Brüggen aus mit dem öffentlichen Personennahverkehr sehr gut zu erreichen.

Selbstverständlich können in Brüggen auch kulturelle Angebote wahrgenommen werden. Insbesondere werden diese von Brüggener Verbänden und Vereinen organisiert. Als Beispiele sind hier verschiedene Chöre für Jung und Alt, mehrere Spielmannszüge, ein Theaterverein sowie ein Akkordeon-Orchester aufzuführen.

In der Gemeinde Brüggen werden vielfältige Freizeitaktivitäten angeboten. Eine Attraktion ist der Natur- und Tierpark, der jede Menge Spaß und Entdeckungen für Jung und Alt bereithält. Neben vielfältigen Pflanzen können in diesem Park viele verschiedene Tierarten aus der ganzen Welt bestaunt werden. Und auch die Kleinen kommen auf einem außergewöhnlichen Spielplatz auf ihre Kosten.

Neben dem Natur- und Tierpark hält Brüggen auch zwei Bouleplätze bereit. Diese sind das ganze Jahr über für Jedermann kostenfrei nutzbar. Und wer lieber Skateboard fahren möchte, findet ausreichend Fläche auf dem zentral gelegenen Skateplatz.

Für seine Bürger hält Brüggen auch ein Hallenbad bereit. Dieses bietet seinen Besuchern nicht nur die Möglichkeit, ausgiebig zu schwimmen. Vielmehr können neben Schwimmkursen auch Angebote wie Aqua-Fitness, Seniorenschwimmen, Schwangerenschwimmen und Babyschwimmen wahrgenommen werden.

Ein besonderes Highlight in Brüggen ist der Planetenwanderweg. Auf diesem astronomischen Lehrpfad können Sie das Sonnensystem erwandern. Mit Hilfe von Planetenstelen werden zahlreiche interessante Informationen über unser Sonnensystem vermittelt – und das im Größenverhältnis 1:1 Milliarde (1 Meter = 1 Millionen Kilometer).

Selbstverständlich kann die wunderschöne Umgebung der Burggemeinde Brüggen auch hervorragend mit dem Fahrrad erkundet werden. Sie bekommen Besuch und benötigen weitere Fahrräder? Leihen Sie sich einfach zusätzliche Fahrräder im Brüggener Fahrradverleih.

Die örtliche Gastronomie in der Gemeinde Brüggen erfreut sich großer Beliebtheit und lockt jedes Jahr aufs Neue zahlreiche Gäste in die Burggemeinde. Im Sommer sind es die Eiscafés, die zum Verweilen bei einem leckeren Eis oder einer Eisschokolade einladen. Im Winter und in der fünften Jahreszeit sind es vor allem die Kneipen, welche die Brüggener Bürger in Scharen anlocken.

Das ganze Jahr über bieten sich zahlreiche Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel zum Genießen an. Die Gemeinde Brüggen listet auf Ihrer Internetseite stolz ganze 23 verschiedene Restaurants auf.

Und sollten Sie selbst auf der Suche nach einer Gastronomieimmobilie in Brüggen sein sollten, zögern Sie nicht und sprechen Sie uns an. Regelmäßig haben wir auch Objekte zur gastronomischen Nutzung im Angebot.

Zu den Angeboten

Brüggen versteht sich als kinder- und familienfreundliche Gemeinde mit speziell für Familien entwickelten Angeboten. Familien willkommen zu heißen und ein Zuhause zu bieten, so lauten erklärte Ziele der Gemeinde. Entsprechend verfügt Brüggen über zahlreiche Kindertagesstätten und Kindergärten und bietet verschiedene Angebote speziell für kleine Kinder an.

Ein Beispiel ist das Familienzentrum Brüggen, in dem seit 2011 eine Kinderbetreuung bis 19 Uhr erfolgt. Hier werden Kinder von Familien betreut, die eine längere Betreuung benötigen, als sie regulär von Schulen und Kindergärten angeboten wird. Durch dieses Angebot unterstützt Brüggen Familien mit Betreuungsproblemen.

In Brüggen gibt es drei Grundschulen an den Standorten Brüggen, Bracht und Born, sowie eine Gesamtschule mit jeweils einem Standort in Brüggen und Bracht. Weiterführende Realschulen und Gymnasien befinden sich in Nettetal, Schwalmtal und Viersen. Mit dem Berufskolleg Kempen befindet sich im Landkreis auch eine große berufsbildende Schule mit Außenstellen in Nettetal und Willich. Alle weiterführenden Schulen sind von Brüggen aus mit dem öffentlichen Personennahverkehr sehr gut zu erreichen.

Die Wirtschaft in Brüggen zeichnet sich durch einen ausgeprägten Branchenmix aus. Neben der Tonindustrie haben sich in der Burggemeinde Unternehmen der Nahrungs- und Genussmittelindustrie sowie der chemieverarbeitenden Industrie angesiedelt. Hinzu kommen zahlreiche Dienstleistungs- und Handelsunternehmen, die in Brüggen ansässig sind.

Mit verschiedenen Autobahnanschlüssen in unmittelbarer Nähe ist Brüggen verkehrstechnisch ausgezeichnet gelegen. Zudem verfügt Brüggen über einen Grenzübergang zu den Niederlanden – und nach Belgien sind es nur rund 40 Kilometer.

Als Gewerbegebiete werden aktuell in Brüggen das Industriegebiet Christenfeld und der Gewerbepark Holtweg vermarktet. Beide Gebiete sind im Ortsteil Bracht gelegen, von dem aus sämtliche Autobahnen innerhalb von 10 Minuten mit dem Auto erreichbar sind.

Die Nettokaltmieten pro Quadratmeter bei Büroflächen in Brüggen liegen zwischen 4,00 – 8,50 €, bei Einzelhandelsflächen zwischen 5,00 – 13,00 € und bei Lager- und Produktionsflächen zwischen 1,50 – 4,00 €.

Sollten Sie auf der Suche nach gewerblichen Immobilien oder Flächen in Brüggen sein, beraten wir Sie gerne. Aufgrund langjähriger Kenntnis des Immobilienmarkts in Brüggen und hervorragender Vernetzung sind wir sicher, auch für Sie die ideale gewerbliche Immobilie zu finden.


Tätigkeitsgebiete